Sklavensau steck deine Nase an meine riechenden Zehen


Reviewed by:
Rating:
5
On 08.11.2020
Last modified:08.11.2020

Summary:

Ebony. Miesbach seri se partnervermittlung.

Im Folterraum bereitet die Domina in schwarzem Leder-Outfit ihren Sklaven auf die Session vor. Sie legt ihm eine Gesichtsmaske an und fesselt ihn zu einem. Sofort stieg mir der feuchte, starke Geruch in die Nase. Kopf, so dass der nach ihrer Muschi und ihrem Urin riechende Schritt über meiner Nase lag. Los du Sklavensau, Leck meine Zehen" kam der Befehl von Lady Jasmin. "Zieh sie mir aus und stecke deine Nase tief in den nassen Schritt und lecke. Sklavensau steck deine Nase an meine riechenden Zehen - Porno ✓✓- wir zeigen dir die geilsten Pornos von XNXX zum Thema Sklavensau.

Misstress bereitet Sklavensau vor

Blanke Blondine extrem gefickt · Hausfrau genießt es wenn er ihre Zehen lutscht · Sklavensau steck deine Nase an meine riechenden Zehen · Beim Vögeln will. Leg Deine Füße auf meinen Schoß,“ sagte ich voller Alkohol und Übermut Hingebungsvoll drücke ich mein Zunge zwischen ihre Zehen ihrer Sofort wurde mir die stark riechende Sohle ins Gesichtgedrückt: „Leck, du Schlappschwanz Ich bekam kaum noch Luft und fühlte wieder Blut aus meiner Nase. Sofort stieg mir der feuchte, starke Geruch in die Nase. Kopf, so dass der nach ihrer Muschi und ihrem Urin riechende Schritt über meiner Nase lag. Los du Sklavensau, Leck meine Zehen" kam der Befehl von Lady Jasmin. "Zieh sie mir aus und stecke deine Nase tief in den nassen Schritt und lecke.

Sklavensau Steck Deine Nase An Meine Riechenden Zehen Goddess Nora Marinelli Video

Erkennst du dich wieder SKLAVE? Bist du ein glücklicher Sklave?

Ihre Hand massierte dabei ihren Schritt durch Girls Fucking Unterhosen. Alle Kartenspielerinnen standen an meinem Bett und ehe ich Sex In Tirol wach war, wurde die Decke weggerissen. Das wollen wir gleich mal ändern. Sklavensau steck deine Nase an meine riechenden Zehen. 87%. Sklavensau von Herrin erzogen. 85%. Maskensklave beim Zehenlutschen in deutschem SM-Studio. Anzeige. Sex-Date per WhatsAPP. 61%. Herrin macht Sklavensau eine Pimmelklammerung. 50%. Posklave wird von Herrin ausgeführt. 83%. Deutsche Herrin peinigt zwei Sklaven. 83%. Schwanz . Zwei Herrinnen von Sklavensau nach Fußsex zugesahnt. 70%. Fufetischtyp wichst ihr auf die Zehen. 80%. Herrin vom Sklaven auf die Zehen gespritzt. 80%. Am Billardtisch zeigt das Nylonflittchen Zehen und Busen. 80%. Asialuder aus Germay beim Camsex mit Finger und Zehen. 87%. Mit bestrumpften Zehen verwöhnen die Schlampen den Riemen. 80%. . Na los, steck deine Nase zwischen meine Zehen. Nimm eine Nase voll und leck mir meinen ekligen Fußkäse zwischen den Zehen raus. Keywords. fetisch. füße. zehen. milf. chucks. Um das Amateurvideo zu schauen musst Du Dich einloggen oder kostenlos registrieren. Weitere Videos von Amateur Lynli Alle anzeigen. Lost Place Disco: Du Video jetzt ansehen. Bewertung: Geil am Meer.

Melanie Muller is a Porn Sklavensau steck deine Nase an meine riechenden Zehen from Germany. - Related videos

Als sie fertig gegessen hatten, durfte ich die Resten aus ihren halbleeren Teller essen. Das andere Schauspiel hebe ich mir für später auf. Wichs deinen Schwanz und diesmal Huren In Ingolstadt du mein Bondage Und Sex in Nylonstrümpfen anschauen. Bevor er begann sie zu seinem Spielball zu machen, hatten sie einige Gläser Wein geleert. Ich will das du für mich wichst und das du genau tust was ich dir sage. Also lass dich schminken und dann geh anschaffen!!! Man wurde ich geil rangenommen und deshalb werde ich dich jetzt rannehmen. Ich spürte wie meine Beine gelöst wurden und ich wollte um mich treten um mich zu befreien, doch da war bereits eine weitere Fessel und meine Beine wurden gegen meinen erbitterten Widerstand unaufhaltsam zusammengezogen. Sie zog mich auf Knien hinter sich her in einen anderen Raum, dort musste ich mich rücklings auf eine gepolsterte Bank legen und Herrin Patricia begann wortlos mich mit langen Lederriemen die an der Seite der Bank befestigt waren zu verschnüren. Immer wenn du merkst es kommt gleich, wirst du aufhören!!! Du wirst einen Socken über deinen Loserschwanz ziehen und dann deinen Schwanz gay teen cam porn. Ich war völlig diesen Sadistinnen ausgeliefert und es gab kein zurück mehr und es wird auch niemand nach mir suchen????? In diesem Clip trägt Deine Herrin echte Nahtnylons an einem Vintage Strapshalter, ein Lackkorsett, geile Schnürstiefeln und einen atemberaubenden BH aus Perlen und Schnüren! Click Here To Preview. Während ich auf dir sitze erzähle ich dir vielleicht noch wie ich dein Geld ausgegeben habe. Ohne mich ist dein ganzes Leben und vorallem dein Wichsleben doch sinnlos. Zwei Herrinnen von Sklavensau nach Fußsex zugesahnt. 80%. Sklavensau steck deine Nase an meine riechenden Zehen. 87%. Sklavensau von Herrin erzogen. Sklavensau steck deine Nase an meine riechenden Zehen. Deutsche Domina trampelt auf Sklaven in Latexkostüm herum. Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Embed: Lesbe massieren sich gegenseitig sehr gut Online Klitoris und die Muschi. Du willst nur noch meine Füße! Willst sie mir ablecken, mir am Zeh lutschen und deine Nase zwischen meine Zehen bohren um den Fußduft deiner Fußherrin genießen zu können. Sie machen Dich absolut willenlos. Du schaust sie Dir ganz genau an meine Fußsohlen, hörst immer wieder, dass sie Dich süchtig hemingways-mara.com kannst Dich nicht mehr wehren. Steck deine Nase in meine Pelzmöse Kategorien: amateursex porno, haarige fotzen porno, selber masturbieren porno Tags: haarige muschi, geile mutter, geile muschi, selber ficken, nahaufnahme, haarige amateurin. „Los jetzt, leg Deine Zunge unter meine geilen warmen Zehen!“ Ich konnte nicht anders, wie in Trance drückte ich meine Zunge unter ihre Zehen und Tante Bärbel preßte ihre Zehen gegen meine Zunge. Dann sagte sie mit einem leichten Befehlston: „Los jetzt! Fick meine Pantolette und meine Zehen mit Deiner geilen Zunge!“. Sklavensau steck deine Nase an meine riechenden Zehen - Porno ✓✓- wir zeigen dir die geilsten Pornos von XNXX zum Thema Sklavensau. amateursex porno deutscher porno fetischsex porno deutsche amateurin dirty-​talk fuss fetisch geile amateurin geile asiatin sexy zehen. Blanke Blondine extrem gefickt · Hausfrau genießt es wenn er ihre Zehen lutscht · Sklavensau steck deine Nase an meine riechenden Zehen · Beim Vögeln will. Die junge sexhungrige Lady holt sich, was sie will. Sie wird immer schärfer und die beiden sind nicht zu bremsen. Ihr Liebhaber erfüllt all ihre Wünsche und.

Sie verabscheut SM in jeder Form, weiss sie doch von meiner Vorliebe und wirft mir das auch bei jeder Gelegenheit vor. Trotzdem, blieb ich, aus —wie ich mir immer vorlog- Verantwortung, dabei war es wahrscheinlich nur die Bequemlichkeit.

Alles das schoss mir durch den Kopf während ich die blutigen Finger der Herrin vor meinen Augen hatte.

Wenn ich hier rauskomme, dann gehe ich nie mehr in ein Studio und will nichts mehr mit dieser Szene zu tun haben, schwor ich mir — wie ich aber gleich im Hintekopf merkte- nur halbherzig.

Ich wusste dass SM bei mir schon längst zur Sucht geworden ist und ohne Schmerzen und Erniedrigung durch eine Herrin in Stiefeln machte Sex so gut wie keinen Spass.

Herrin Patricia verschwand aus meinem Blickfeld. Ich hörte dumpf ihre Schritte durch die Maske. Eine noch nie vorher gekannte Angstwelle durchlief meinen Körper und ich war nicht mehr in der Lage eine klaren Gedanken zu fassen.

Als dies Panikwelle langsam abflaute sah ich schon wieder Herrin Patricia in meinem Blickfeld und sie hatte noch immer die Spritze in Ihren Hand.

Nun erst sah ich dass sie in der anderen Hand ein kleines Fläschchen hielt die Nadel durch die Membranöffnung stiess und den gesamten Inhalt in die Spritz aufzog.

Eine eigenartige; fast fatalistische Ruhe kam in mir auf. Es war mir so als hätte ich mit allem abgeschlossen und warte auf meine Ende.

Sie desinfekzierte meine Armbeuge, klopfte die Vene hervor und stach hinein, ruhig spritze sie den gesamten Inhalt der Spritze in meine Blutbahn.

Sie zog die Nadel heraus und drückte die Öffnung ab um die Blutung zu stillen. Ich wartete gespannt was nun kam, horchte intensiv in meinen Körper, doch erstmal passierte rein gar nichts.

Herrin Patricia war über mir, hauchte mir einen Kuss auf mein maskiertes Gesicht. Ich habe nie mehr gehört was sie noch sagte, denn eine tiefe Schwärze griff nach mir und ich glitt hinab in die Tiefen der Ohnmacht.

Völlig desorientiert kam ich langsam zu mir. Mein Kopf schmerzte wie bei einem schlimmen Kater. Ich öffnete die Augen doch es war völlig schwarz. PANIK war ich geblendet worden, denn ich spürte keine Augenbinde vor meinen Augen.

Ich wollte mit den Händen in den Augen reiben, doch ich kam nur ein paar Zentimeter weit und dann hielten Fesseln meine Arme zurück, ebenso meine Beine.

Ich versuchte mich etwas aufzurichten doch auch hier kam ich nicht weit denn ein Riemen um die Brust fesselte mich auf meine Liegestätte.

Verzweifelt liess ich mich nach hinten fallen und wollte vor Wut und Enttäuschung schreien doch nur ein heiseres Krächzen kam aus meine trockenen Mund.

Erst jetzt merkte ich, dass ich einen höllischen Durst hatte, jede Phase meines Körpers schrie nach Wasser. Der Speichelfluss kam allmählich in die Gänge und meine Stimme war zurück.

Ich rief, schrie und fluchte vor mich hin, doch weit und breit war nur Stille. Tief in meinem Innersten hatte ich immer noch gehofft, dass ich eben nur etwas Pech hatte, mich die Herrin Patricia eben nur ausrauben wollte und mich dann halt ohne Pass usw aussetzte damit ich nicht zur Polizei gehen konnte um sie anzuzeigen.

Ich war nur zu einem anderen Ort transportiert worden. Der Durst liess mich keinen klarenGedanken fassen, ich wollte nur noch trinken Waren da nicht Schritte, das bedrohlich Klacken von Absätzen auf Stein Ja es kam immer näher, ich hörte wie ein Schloss geöffnet wurde und die Schritte kamen direkt auf mich zu.

Keine Antwort, dann ein schallender Schlag auf meine Wange, noch einer auf die andere Wange. Sie machte sich an meinen Augen zu schaffen und als Sie fertig war merkte ich dass ich wieder sehen konnte.

Noch konnte ich nichts erkennen, doch schnell gewöhnten sich meine Augen an das Licht und ich sah sie vor mir. Sie war eine stattliche Erscheinung und das Ledertop und die Lederhose unterstrichen diesen Eindruck noch.

Eine Tür wurde geöffnet und wieder geschlossen und Sie kam wieder zu mir. Ich sah die grosse Wasserflasche in Ihrer Hand und vor lauter Vorfreude begann sich die letzte in meinem Körper noch vorhandene Flüssigkeit in Speichel zu verwandeln und mein Mund war nass und lechzte nach dem erfrischenden Nass.

Sie drehte an meiner Liegestatt und ich wurde in eine mehr aufrechte Position gebracht. Sie öffnete die Wasserflasche und zu meinem Entsetzten setzte sie die Flasche an Ihren Mund und begann vor meinen Augen einen langen tiefen Schluck zu nehmen.

Über mir verhandelten meine Herrin und Madame Brigitte mit der Kellnerin, ob sie mich nicht im Hotel gebrauchen könne.

Sie sollte ihr Euro Miete monatlich für mich zahlen. Sie führte mich in den Keller und sperrte mich in einen engen Käfig, der neben einer Waschmaschine stand.

Am nächsten Tag stellte sie mich der Putzfrau, einer alten Algerierin, vor, die sich mit echter Sklaverei auszukennen schien. Die alte Frau , in den ausgetreten Lederlatschen, hatte auch sofort für mich Verwendung.

Um Wasser zu sparen musste ich die dreckigen Strümpfe und Socken der weiblichen Hotelgäste aussaugen und sauber lutschen.

Einzig von Wasser und Hundefutter ernährt verbringe ich jetzt schon Jahre in dem engen Käfig. Ich vermute mein Chef hat mir längst gekündigt.

Täglich muss ich die stinkigen Strümpfe völlig unbekannter Frauen auslutschen. Dabei darf ich mich im Käfig selbst befriedigen.

Das ist meine einzige Freude seit Madame Claude mich als Sklaven verkauft hat…. Mitten in der Nacht weckte mich das Klicken hoher Absätze, die die Kellertreppe herunterkamen.

Es war die Hotelchefin persönlich. Sie hatte ihr langes, glattes, rotes Haar im Nacken streng zu einen Zopf zusammengebunden. Dazu trug sie ein dezentes dunkelblaues Kostüm und schwarze Nylonstrümpfe.

Als sie näher an die Gitterstäbe, kam warf ich mich demütig vor ihr auf den Käfigboden und fragte leise, ob Madame eine Schuhreinigung mit meiner Zunge wünsche.

Sofort erhielt ich einen schmerzhaften Tritt ins Gesicht. Ich habe Dich für heute Abend an sie vermietet. Du wirst widerstandslos alles tun was die reiche Herrin von Dir verlangt, Sklavensau!

Dann befahl sie mir mich aufzurichten und legte mir die Hundeleine um den Hals. Den Blick auf ihre Absätze gesenkt musste ich hinter ihr nackt und auf allen Vieren die Treppe hinauf in den Flur kriechen.

Ich war froh, nachdem ich wochenlang nur dreckigen, riechende Damenstrümpfe saugen durfte, endlich wieder einer leibhaftigen Herrin dienen zu dürfen.

Gehorsam kroch ich hinter den klickenden Absätzen der Chefin durch den Flur und schaute auf ihre Absätze und schmutzigen Ledersohlen, die sich vor meinem Gesicht bei jedem ihrer Schritte hoben und wieder auf den Boden klickten.

Zum Glück war niemand im Flur. Die Hotelchefin drückte auf den Knopf vor der Luxussuite und bald öffnete sich auch die Tür.

Ihr langes schwarzes Haar fiel in dichten Locken über ihre Schultern. Am liebsten würde ich dir jetzt einfach in deine dreckige Sklavenfresse furzen — genauso hättest du es verdient.

Neues Video Zwangsentsamung für deine Herrin Als mein Spritzsklave wirst du heute von mir zwangsentsamt. Also fang direkt an deinen Minischwanz zu bearbeiten und mich dabei zu verehren!

Du weisst was eine Zwangsentsamung ist? Ich befehle wie lange du wichst und wann du abspritzen wirst. Was ich dir sage ist dein Gesetz deshalb wird es heute auch nicht dabei bleiben das du nur einmal abspritzt sondern du wirst für mich doppelt Abspritzen und extrem zwangsentsamt.

Neues Video Erziehung zum Nylonsklaven Rang 2 Du kleine Sau willst mein Nylonsklave sein? Meine verschwitzten und feuchten Nylons riechen und in den Mund nehmen?

Ja genau das willst du — aber zuerst wirst du meine Schuhe verwöhnen bevor du auch nur in die Nähe meiner Nylonfüsse kommst.

Du wirst meine Schuhe genauso anbeten und anhimmeln wie meine Nylonfüsse — verstanden! Und du wirst dir meine gebrauchten und benutzten Nylonstrümpfe teuer von mir abkaufen.

Was ich nicht mehr gebrauchen kann ist nämlich genau das richtige für eine Zahlsau wie dich. Neues Video Wichstraining — Tag 2 von 3 Rang 2 Pocht dein kleiner Schwanz schon vor Geilheit?

Am heutigen Tag wirst du wieder kräftig deinen Schwanz wichsen und dabei meinen Jeansarsch und meine Füsse vergöttern dürfen.

Aber auch Tag 2 wird dir keine echte Erleichterung bringen. Stattdessen wirst du nur noch geiler gemacht. Du wirst schön für deine Herrin wichsen und du wirst lernen auch mal ohne abzuspritzen auszukommmen.

Abgespritzt wird nur auf meinen Befehl und den gibt es heute nicht. Wie wäre es stattdessen wenn du mir eine Sonderzahlung auf meiner Webseite zukommen lässt?

Neues Video Training zur Schlucksau Rang 2 So du kleine Schlucksau du wirst dir jetzt sofort ein Glas holen. Stell es neben dich und fang an zu wichsen.

Du bist doch schon wieder richtig geil und willst doch unbedingt wichsen. Du wirst gleich auch schön auf mein Kommando kommen und alles in das Glas spritzen.

Ganz genau — dein Sperma füllst du schön in das Glas ab — du spritzt alle dort rein. Hast du das geschafft? Dann wirst du jetzt was ganz besonderes für deine Göttin tun ….

Neues Video Wichsbefehl mit Penisgrössentest Rang 2 Heute habe ich eine schöne Wichsaufgabe für dich. Du wirst deinen Schwanz für mich wichsen, aber du wirst es so tun wie ich es will.

Du wirst dir jetzt eine Toilettenpapierrolle holen und diese über deinen Schwanz stülpen. Dann werde ich dich richtig geil machen und du darfst wichsen, aber du wirst deinen Schwanz nur dort berühren wo er aus der Klorolle herausschaut.

Ist dein Schwanz zu klein? Guckt er oben nicht raus? Tja … dann kannst du ihn auch nicht wichsen — so einfach ist das.

Neues Video Geld von dir und Geld von deiner Frau Rang 2 Ohne mich bist du nichts wert und ohne mich ist auch deine Frau nichts wert.

Deshalb wird es Zeit das sich deine Frau ebenfalls an Zahlungen an mich beteiligt. Für euch reicht es am Minimum zu leben hingegen geniesse ich den Luxus.

Es bleibt also nur eine Möglichkeit, deine Frau arbeitet bereits und beteiligt sich ordentlich oder sie wird für mich zur Nutte um Geld ranzuschaffen.

Ihr werdet hart arbeiten und ich werde das Leben geniessen — ohne Ausnahme! Neues Video Blackmail Schuldschein und deine Nacktbilder Rang 2 Ich habe für dich einen Schuldschein über 4 Jahre vorbereitet.

Pech für dich, was schickst du mir auch Nacktbilder von dir. Du willst doch nicht das ich diese Bilder überall herumschicke? Dich als demütigen Loser oute der mein Sklave ist?

Willst du das? Dann wirst du bezahlen und den Schuldschein brav unterschreiben wie es sich für eine devote Sau wie dich gehört!!!

Neues Video Du bezahlst fürs Wichsen - Teil 2 Rang 2 Du hast schon wieder gezahlt und konntest es einfach nicht seinlassen.

So ist es richtig. Dir ist einfach vollkommen bewusst das du nur wichsen darfst wenn du bezahlst und nur abspritzen darfst wenn ich dir die Erlaubnis erteile.

Ich werde dir meinen geilen Arsch zeigen so das es dich noch geiler macht. Los - spiel an deinem Schwanz herum. Du darfst nur abspritzen wenn ich es erlaube.

Glaubst du ich werde dich jetzt kommen lassen oder werde ich noch mehr Geld verlangen? WICHTIG: Dieses Video wirst du dir erst anschauen wenn du auch Teil 1 gesehen hast.

Neues Video Du spritzt dir in die Fresse Rang 2 Du kleiner Wichssklave wirst dich jetzt gleich für mich erniedrigen.

Ich will das du für mich wichst und das du genau tust was ich dir sage. Zuerst wirst du dich meinem Arsch aufgeilen und deinen Schwanz anwichsen, aber du wirst in der Position nicht abspritzen.

Leg dich vor einer Wand, die Beine und das Becken hoch und dann fang an zu wichsen. Du wirst dir mitten in dein Sklavengesicht spritzen.

Ich weiss du bist geil und du weisst auch du wirst dich extrem erniedrigt fühlen gerade nachdem du abgespritzt hast. Aber das will ich von dir und das macht mich jetzt geil.

Höre meiner Stimme zu und dann spritzt du dich voll. Erniedrige dich für mich du dreckige Spermafresse!!! Neues Video Wichsen JA - Abspritzen NEIN!

Rang 2 So - fang schon an deinen Schwanz für deine Herrin zu wichsen. Hol dir richtig einen runter so wie ich es von dir verlange.

Du wirst hart wichsen ABER du darfst nicht abspritzen. Ich werde dir meinen geilen Arsch dabei zeigen und dich extrem geil machen.

Aber einen Orgasmus wirst du nicht haben. Immer wenn du merkst es kommt gleich, wirst du aufhören!!! Du würdest am liebsten jetzt endlich deinen Saft raus lassen oder?

Und als sie fertig war: "Dein Glück, dass du die Schüssel nicht in die Pfoten genommen hast! Jetzt säubere den Teppich: erst deinen halb verdauten Mageninhalt mit den Händen ins Klo schieben, dann gründlich auswaschen.

Deinen Slip auch. Zum Schluss also gründlich den Mund ausspülen. Wenn du fertig bist, kriechst du zu mir ins Schlafzimmer: nackt, auf allen Vieren!

Report Story. Anmelden or Registrieren. Alle Inhalte sind geschützt. Literotica ist ein geschützter Name. Ohne schriftliche Erlaubnis dürfen keinerlei Inhalte verwendet bzw.

Terms Of Services Report A Problem Privacy. Passwort: Forgot your password? Security code:. New Story Page Preview.

Try the new mobile-friendly Literotica story page with font customization!! Click Here To Preview. BDSM DoE - Dressur ohne Erbarmen. Submit bug report.

Weiter 2 Pages: 1 2 1 2 Go. Geschichten Gedichte Story Series. Tags Portal Chat Forum. Das Batteriekabel hatte sich gelöst. Das Problem war schnell beseitigt.

Der Wagen fuhr die Einfahrt zu meiner Tante rauf und hielt an. Die Autotür öffnete sich und ich sah das eine Frau aus dem Wagen ausstieg. Jetzt konnte ich erkennen wer es war.

Ich lief rüber zu der Einfahrt, näherte mich der Frau und sagte. Na Dich habe ich ja schon lange nicht mehr gesehen, wie geht es Dir? Ich war zufällig hier und leider ist mir das Auto stehen geblieben.

Ist aber schon wieder okay — hab ihn da drüben abgestellt. Ich freue mich Dich mal wieder zu sehen. Tante Bärbel ist eine alleinstehende Frau und war zu diesem Zeitpunkt 56 Jahre alt.

Obwohl wir wenig Kontakt hatten, verstanden wir uns eigentlich immer sehr gut. Hatte vorhin beim Einladen schon einen Schwitzanfall. Es wird Zeit, da0 es etwas kühler wird.

Dazu sehr tolle Nylons und etwa 6 cm hohe schwarze Riemchenpumps. Sie hat mittellange dunkelblonde Haare, ist ca. Mir wurde bei dem Anblick ganz komisch und ich bemerkte das sich in meiner Hose etwas tat.

Hier ist es auch etwas kühler. Ich habe auf diese Frage direkt angefangen zu wichsen und weil ich dafür auf einem Autoparkplatz verweilen musste und kein Taschentuch bei mir hatte, blieb mir nichts anderes übrig, als mein Sperma selbst aufzulecken.

Das habe ich ihm geschrieben und einen Smiley zurück gekriegt und die Antwort: "Schön, was Du schon bereit bist zu tun Leider übersah ich, dass einer der anderen Parkplatzbesucher neben meinem Auto stand und mein wildes Treiben nicht nur beobachtete, sondern mit seiner Handycam aufzeichnete.

Als ich das sah, war ich mit meiner Geilheit schon soweit, dass er mir zusehen konnte, wie ich mit aufgerissenen Augen und einem entsetzten Blick in meine Hand spritzte und mein Finger bei dieser Gelegenheit in meinen Po flutschte.

Er lächelte, steckte sein Handy weg und öffnete meine Fahrertür. Gefällt es Dir beim Wichsen beobachtet zu werden? Hast Dich ja für mich und meine Kamera ganz schön ins Zeug gelegt.

Haben wir uns da verstanden? Wusste ja nicht, dass so eine geile Schlampe auf mich wartet. Dann hätte ich meinen Natursekt für Dich aufbewahrt", schallte es lachend aus ihm raus und dann griff er meinen Hinterkopf und schob mich über seinen Prügel und fing an, mein Maul zu ficken.

Ich dachte, vielleicht hilft es ihm schneller zu kommen und mir schneller zu entkommen, wenn ich ihm seinen Hintern streichle.

Wieder verging eine endlose Zeitspanne. LADY ROXY, die die Szene mit Genuss beobachtet hat, erteilt mir den Befehl Sibel Kekili Pornosu auf den Rücken zu legen. Girlie9 Ohne Halt.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

3 thoughts on “Sklavensau steck deine Nase an meine riechenden Zehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.